Die starke Innovationskraft des mittelständischen Familienunternehmens wird im 2010 eingeweihten und 6.000qm großen Firmengebäude in Rudersberg deutlich. Die Firmenzentrale ist in Visierform gebaut und bietet Platz für 30 Mitarbeiter.

Geschäftsführung, Vertrieb, Entwicklungs- und Designabteilung, Lager sowie ein Showroom sind hier untergebracht. Auf dem Dach des Headquarters ist die Startrampe für einen eigenen Bikepark installiert, der gerne und regelmäßig ge-nutzt wird. Bereits in der Produktentwicklungsphase können die CRATONI-Helme in einem hausinternen Prüflabor mit Anlagen für physikalische Prüfungen, wie Stoßdämpfungs-, Kinnriemen- und Abstreiftests auf Herz und Nieren geprüft werden. Durch den Einsatz einer Geothermieanlage, einer Wärmepumpe und 290 Sonnenkollektoren leistet das Gebäude zusätzlich einen Beitrag zu einer Ressourcen schonenden Energieerzeugung. Grund genug für den Verband Immobilienwirtschaft Stuttgart den Firmensitz 2011 mit dem renommierten Immobilien Award der Metropolregion Stuttgart auszuzeichnen. 

Die Jury bezeichnete das neugebaute Headquarter als „besonders gelungenes Beispiel für die Umsetzung der Firmenphilosophie in gebauter Architektur“.