Highlights

Arva axio

• Sender/ Empfänger international Frequenz 457 kHz

• Digital und analog

• Gleichzeitige Detektion von mehreren Verschütteten mit Erstellung einer Verschütteten Liste, in der gescrollt werden kann

• Markierungsfunktion (3 oder 5m)

• Group check Funktion

• Automatische Sicherheitsschaltung in Sendemodus mit Bewegung Sensor

• Dynamisches Interferenzmanagement

• Betriebsdauer bei Sendung länger als 250 Stunden

• Stromversorgung 3 Alkaline-batterien AAA/LR03

• Frequenzmessung

• Multiple burried anzeichen

• U-turn alarm

• Aktualisierbar

• 3D isotech Technologie

Arva axio

Arva neo

• Sender/ Empfänger: 457 kHz, internationale Frequenz

• 100 % digital

• Einfach zu gebrauchen

• Markierungsfunktion (3 oder 5)

• Mehrfachverschüttungsanzeige 1, 2, 3, 4 und +

• Automatische Sendeumschaltung über Zeitschaltuhr programmierbar

• Hochglanz+ Bildschirm HD

• Autonomie, Sendedauer 250 Stunden

• Stromversorgung 3 Batterien Alkalines AAA/LR03

• Frequenztest

Arva neo

Arva evo

• Sender/ Empfänger: 457 kHz, internationale Frequenz

• 100 % digital

• Einfach zu gebrauchen

• Markierungsfunktion

• Mehrfachverschüttungsanzeige 1, 2, 3 und +

• Group check funktion

• Hochglanz Bildschirm HD

• Autonomie, Sendedauer 250 Stunden

• Stromversorgung 4 Batterien Alkalines AAA/LR03

Arva evo

Reactor 24

Das Reactor Airbag-System arbeitet mit zwei 75-Liter-Airbags, bringt zusammen also 150-Liter zusätzlich an den Rücken. Dabei ist der Kopf extra geschützt (smart head protection). Die innere Aufteilung in zwei Airbags verbessert auch die Aufnahme von Energie bei einem Aufprall. Die Airbags bestehen aus hochfestem Gewebe, das die neue Norm EN16716 erfüllt. Beide Airbag-Ballone wiegen zusammen nur 400 Gramm.

Das Airbag-System wiegt insgesamt nur 790 g. Dazu kommt entweder eine Stahl-Kartusche mit 450 g oder eine Carbon-Kartusche mit 310 g. Laut Arva ist es das leichteste Doppelkammer-/Zweikammer-Airbag-System auf dem Markt. Die Kartuschen sind besonders kompakt und entsprechen den IATA-Regeln für Fluggepäck. Zudem sind andere Kartuschen mit dem Reactor kompatibel.

Arva reactor

Carbon 2.40 Compact

Material Aluminium 7075

Länge 240 cm

Durchmesser 11 mm

Spannung Kevlarseil

Verschluss Spannung

Anzahl der Segmente 8 von 40 cm

Markierung 30 cm

Gewicht 200 g

Arva sonde light 2.4 Compact

Arva alp 2.40

Material Aluminium 7075

Länge 240 cm

Durchmesser 11 mm

Spannung Kevlarseil

Verschluss Automatisch

Anzahl der Segmente 6 von 40 cm

Markierung 40 cm

Gewicht 210 g

Arva alp 2.40

Arva Pro 3.20

Material Aluminium 7075

Länge 320 cm

Durchmesser 13 mm

Spannung Kabel

Verschluss Automatisch, Doppeldruckstift

Anzahl der Segmente 8 von 40 cm

Markierung 40 cm

Gewicht 410 g

Arva Pro 3.20

Arva Ultra

Griffmaterial Fiber glass / Carbon

Griffgröße 48 cm

Material der Schaufel Anodized aluminium

Scoop size 21 x 21 cm

Gewicht 300 g

Arva shovels

Arva ovo light

Griffmaterial Oval aluminium

Griffgröße 39 / 53 cm

Material der Schaufel Anodized aluminium

Scoop size 24 x 24 cm

Gewicht 500 g

Arva shovels

Arva freerando 28

Volumen 28 L

Gewicht 1150 g

Stoff Nylon 210 D, Polyester 450D

Farbe Grau / Rot, Schwarz / Blau, Schwarz / Grün

Holster Skis / iceaxe

Gürtel Anatomische mit Expressschlingen Halter und Tasche

Sicherheitsausrüstung Schnellzugriff

Hydratation-sleeve Ja

Arva backpacks

Arva explorer 26

Volumen 26 L

Gewicht 860 g

Stoff Nylon 210 D double ripstop

Farbe Grau / Blau, Grau / Lila, Grün / Grau, Schwarz

Holster Skis / iceaxe

Gürtel Anatomische mit Expressschlingen Halter und Tasche

Sicherheitsausrüstung Autolock zip, Zurückgurtlast

Hydratation-sleeve Ja

Arva backpacks