Privacy

DATENSCHUTZHINWEIS BEZÜGLICH DER VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN (ART. 13 EU-VERORDNUNG 2016/679)

Sehr geehrter Kunde,

mit diesem Datenschutzhinweis informieren wir Sie, wie die Panorama Diffusion GmbH Ihre Daten verarbeitet.

Zweck der Datenverarbeitung und verpflichtende Angabe. Die Panorama Diffusion GmbH erhebt und nutzt Ihre allgemeinen Daten (z. B. Vor-, Nachname, Steuernummer, Adresse usw.) ausschließlich, um das zwischen den Parteien bestehende Geschäftsverhältnis durchzuführen und um die gemäß den italienischen und gemeinschaftsrechtlichen Rechtsvorschriften vorgesehenen Verpflichtungen zu erfüllen. Insbesondere werden Ihre Daten genutzt um den angeforderten Dienst zu aktivieren. Die Angabe der Daten und die Einwilligung in deren Verarbeitung sind obligatorisch. Willigen Sie nicht in die Verarbeitung ein, kann die geforderte Leistung nicht erbracht werden.

Cookies. Auf unserer Website verwenden wir Cookies und ähnliche Technologien, um Informationen zu erheben und zu speichern. Ein Cookie ist ein kleines Informationsteil, das an Ihren Browser gesendet und auf der Festplatte Ihres Computers oder anderer Endgeräte gespeichert wird. Wenn eine Website aufgerufen wird, sendet ein auf Ihrem Endgerät platziertes Cookie Informationen an die Partei, die das Cookie platziert hat. Cookies sind vollkommen üblich und werden auf zahlreichen Websites eingesetzt. Jedes Cookie enthält typischerweise den Namen der Domain, die es gesetzt hat, die Lebensdauer des Cookie und einen Wert (typischerweise eine eindeutige Nummer). Eine ausführlichere Erläuterung dazu, was Cookies sind und wie sie funktionieren , finden Sie unter www.aboutcookies.org oder www.allaboutcookies.org. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass eine Meldung auf dem Bildschirm das Eintreffen eines Cookies anzeigt, sodass Sie entscheiden können, ob das Cookie auf der Festplatte installiert werden soll oder nicht, oder ob Cookies generell nicht akzeptiert werden. Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass Sie möglicherweise nicht alle Funktionalitäten unserer Website nutzen können, wenn Sie keine Cookies akzeptieren.

Externe Dienstleiter. Unsere externen Dienstleister unterstützen uns als sog. Auftragsdatenverarbeiter bei der Bereitstellung der Website sowie mit sonstigen technischen und organisatorischen Dienstleistungen und Marketingaktionen. Diese Dienstleister haben gegeben falls Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten, um diese Dienstleistungen für uns erbringen zu können. Wir verlangen dabei von unseren Dienstleistern, dass sie Sicherheitsmaßnahmen umsetzen und unterhalten, um die Vertraulichkeit und Sicherheit der uns von Ihnen anvertrauten Daten zu gewährleisten. Diese Dienstleister sitzen und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten in Italien oder der EU.

Verarbeitungsmodalitäten, automatische Entscheidungsprozesse und Aufbewahrungsfristen der Daten. Ihre Daten können sowohl auf Datenträgern in Papierform als auch im EDV-Format unter Einhaltung der technischen und organisatorischen Maßnahmen gemäß der Verordnung (EU) über den Schutz personenbezogener Daten (Datenschutz-Grundverordnung 2016/679) verarbeitet werden. Sie werden nicht mittels automatischer Entscheidungsprozesse verarbeitet. Die Informationen, die Sie betreffen, werden für die gesamte Dauer des zwischen den Parteien bestehenden Verhältnisses aufbewahrt und in jedem Fall für den von den privat-, arbeits- und steuerrechtlichen Bestimmungen vorgesehenen Zeitraum, der die oben genannte Dauer überschreiten kann (10 Jahre). Ihre Daten werden für ein weiteres Jahr nach der Beendigung der Beziehung für Werbezwecke gespeichert.

Rechte der betroffenen Person und Beschwerde bei der Datenschutzbehörde Sie haben das Recht, von uns jederzeit den Zugang zu den Daten, die Sie betreffen, deren Änderung, Ergänzung oder Löschung zu verlangen sowie bei berechtigten Gründen sich deren Verarbeitung zu widersetzen oder zu fordern, dass diese eingeschränkt wird. Zudem sind Sie berechtigt, die Übertragung der betreffenden Daten auf einen anderen Verantwortlichen zu verlangen. Sie haben zudem die Möglichkeit, eine Beschwerde bei der

staatlichen Aufsichtsbehörde einzureichen, wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Daten widerrechtlich verarbeitet wurden. Angaben zum Verantwortlichen und zum etwaigen Datenschutzbeauftragten. Verantwortlich für die Verarbeitung ist die Panorama Diffusion GmbH mit Rechtssitz in Brenner Str. 17a, 39040 Vahrn (BZ). Um die gemäß den Rechtsvorschriften vorgesehenen und oben aufgeführten Rechte in Anspruch zu nehmen, besteht die Möglichkeit, sich an den Verantwortlichen an dessen Sitz oder telefonisch unter der Nummer 0472201114 oder schriftlich unter der Adresse info@panoramadiffuison.it zu wenden. Marketing. Ausschließlich mit Ihrer ausdrücklichen und freiwilligen Einwilligung können wir die von Ihnen mitgeteilten Daten zu Marketingzwecken verwenden. Dazu gehören z. B. u. a. die Übermittlung von Werbematerial (Newsletter, Flyer, entsprechende E-Mail-Nachrichten usw.) und Informationsmaterial, um Marktuntersuchungen usw. bezüglich unserer Produkte und/oder Dienstleistungen durchzuführen. Erteilen Sie die Einwilligung nicht, wirkt sich dies nicht auf die Erbringung der Hauptleistung aus.